Programm am 12.02.2015, TU München

Programm zum Download

Ab 09:00 Uhr
Ankunft & Registrierung

09:30 – 10:00 Uhr
Begrüßung der Veranstalter

  • Prof. Dr. Isabell M. Welpe, Inhaberin des Lehrstuhls für Strategie und Organisation, TUM School of Management, Technische Universität München
    Prof. Dr. Welpe
  • PD Dr. Andreas Boes, Vorstand Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V. – ISF München
    boes_300dpi_3cm
  • Thomas Sattelberger, Vorsitzender HR Alliance e.V. und ehem. Personalvorstand Deutsche Telekom AG
    Sattelberger

Ansprache

  • Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang A. Herrmann, Präsident der Technischen Universität München
    Herrmann_web_300DPI_3cm

10:00 – 10:45 Uhr
Keynote: Das demokratische Unternehmen – Aufbruch in eine neue Humanisierung der Arbeitswelt

  • Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales
    Nahles_Andrea_bearb_300dpi_3cm

10:45 – 11:15 Uhr
Demokratisierung der Arbeitswelt. Historischer Rückblick
und aktuelle Herausforderungen

  • Prof. Dr. Klaus Dörre, Institut für Soziologie, Friedrich-Schiller-Universität Jena
    Foto Doerre

11:15 – 11:45 Uhr
Kaffeepause

11:45 – 13:00 Uhr
Debatte:
Das Unternehmen der Zukunft: demokratisch, digital und divers? Wie wollen wir Unternehmen zukünftig gestalten?

  • Christiane Benner, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied IG Metall
    Benner_A
  • Helmut Lind, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank München eG
    Lind_300dpi_3cm
  • Ines Pohl, Chefredakteurin der taz
    Ines Pohl, 42, ist seit dem 20.07.2009 neue Chefredakteurin der tageszeitung, taz. Im Konferenzraum des Redaktionsgebäudes in der Rudi-Dutschke-Strasse, berlin, 14.07.2009
  • Dieter Schweer, Mitglied der Hauptgeschäftsführung des BDI – Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
    Dieter Schweer

13:00 – 14:00 Uhr
Mittagspause

14:00 – 15:00 Uhr
Wir beziehen Position:
Das demokratische Unternehmen – Aufbruch in eine neue Humanisierung der Arbeitswelt?

  • Prof. Dr. Isabell M. Welpe
    Welpe_web_bearb_300dpi_3cm
  • PD Dr. Andreas Boes
    boes_300dpi_3cm
  • Thomas Sattelberger
    Sattelberger

15:00 – 16:00 Uhr
Internationale Perspektiven der Wissenschaft – Live-Schaltung in die USA:
Welche Rolle spielt demokratische und digitale Führung im Unternehmen der Zukunft?

  • Prof. Dr. Thomas Malone, Center for Collective Intelligence, Massachusetts Institute of Technology (MIT)
    Malone_web_bearb_300DPI_3cm
  • Prof. Dr. em. Shoshana Zuboff, Charles Edward Wilson Professor of Business Administration, Harvard Business School, Berkman Center for Internet and Society, Harvard Law School
    Zuboff_web_bearb_300dpi_3cm

16:00 – 16:30 Uhr
Kaffeepause

16:30 – 17:45 Uhr
Unternehmenspanel:
So funktioniert Demokratie in Unternehmen

Diskussionsteilnehmer:

  • Mads Kamp, Vice President Human Resources William Demant Holding A/S
    mads Kamp_300dpi_3cm
  • Dr. Klaus von Rottkay, General Manager Marketing & Operations, Mitglied der Geschäftsleitung Microsoft GmbH Deutschland
    Rottkay_300dpi_3cm_A
  • Marc Stoffel, CEO Haufe-umantis AG
    Stoffel_300dpi_3cm
  • Armin Steuernagel, Geschäftsführender Gesellschafter der Universnatur GmbH und der Damia GmbH
    Foto Steuernagel

17:45 Uhr
Schlussworte

Prof. Dr. Isabell M. Welpe, PD Dr. Andreas Boes, Thomas Sattelberger

Englische Beiträge werden übersetzt


Moderation:

  • Dr. Kira Marrs, ISF München
    Marrs-Ausdruck-5014_korr_3cm

Zur Anmeldung