Prof. Dr. em. Shoshana Zuboff

Prof. Dr. em. Shoshana Zuboff

Charles Edward Wilson Professor of Business Administration, Harvard Business School, Berkman Center for Internet and Society, Harvard Law School

Shoshana Zuboff (* 18. November 1951) ist US-amerikanische Wirtschaftswissenschaftlerin am Berkman Center for Internet and Society der Harvard Business School und emeritierte Charles Edward Wilson Professorin für Betriebswirtschaftslehre an der Harvard Business School.

Nach einem B.A. in Philosophie an der University of Chicago erwarb Zuboff einen Ph.D. in Sozialpsychologie an der Harvard University. Als eine der ersten Frauen erhielt sie 1981 eine Professur an der Harvard Business School.

Prof. Zuboff arbeitet zur Zeit an ihrem neuen Buch: Master or Slave: The Fight for the Soul of Our Information Civilization ,welches 2016 veröffentlicht wird bei Public Affairs (US )und Eichborn (GDR). Sie schreibt häufig Beiträge für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und ihre Kolumnen erschienen auf BusinessWeek.com und im Fast Company (Magazin).

Prof. Zuboff’s frühere Bücher sind unter anderem In the Age of the Smart Machine: The Future of Work and Power und The Support Economy: Why Corporations Are Failing Individuals and the Next Episode of Capitalism.